FAQ

Deine Fragen, unsere Antworten

Ja, das kannst du! Du kannst ein Lehrer/innenkonto bzw. Schulkonto anlegen, indem du bei der Registrierung eine Schulnummer angibst. Automatisch bekommen Sie die Möglichkeit „auf Rechnung“ eine Bestellung zu tätigen. Übrigens haben Lehrer*innen bzw. Schulen ein Zahlungsziel bis 30.09. – Genügend Zeit, um das Geld von den Eltern / Kindern einzusammeln.

Eine genaue Anleitung und Infos für LehrerInnen bzw. Schulen findest du: HIER

Natürlich! Deine Bestellung ist genauso schnell bei dir bzw. in der Schule, wie jede andere. Du kannst uns auch deinen Wunschliefertermin sagen und wir schicken dir die Hefte erst am gewünschten Termin zu dir nach Hause oder in die Schule. Wir packen gerne alles nach Klasse und gut beschriftet für dich ab.

Du bist LehrerIn, arbeitest in der Schule, bist im Elternverein tätig oder motiviert für mehrere Kinder den Hefte- oder Schulsacheneinkauf zu übernehmen. Dann profitierst du von unseren Sonderpreisen. 

Folgendes musst du tun:

1 – Registriere dich als LehrerIn mit deiner Schulkennzahl. Dadurch kannst du einen „Kauf auf Rechnung“ tätigen, das Zahlungsdatum wählen und nachdem wir dich freigeschaltet haben, spezielle Produkte für dich einsehen und bestellen. 

2 – Fordere einen Gutscheincode von uns an. Dieser funktioniert auf alle nicht preisgebundenen Artikel – also für Hefte und Schulsachen aller Art. Dieser funktioniert mehrmals und ist immer für einen gewissen Zeitraum, meistens 1 Jahr, gültig. Danach schicken wir dir automatisch den neuen Gutscheincode zu!

 

Warum erhalten LehrerInnen und Schulen Rabatte und du als Privatpersonen nicht? 

Dies ist eine gerechtfertigte Frage und hat etwas mit dem Handling der Bestellung zu tun. Für einen Klasseneinkauf werden mehrere gleiche Artikel in einer Bestellung zusammengefasst und wir können auch anderes Versand- und Verpackungsmaterial dafür nehmen. Dies wiederum spart Zeit, Personal und Ressourcen. Diesen Mehrwert können wir dafür an LehrerInnen und Schulen weitergeben. 

Für Lehrer/innen und Schulen ist dies möglich. (siehe Punkt 1 der FAQ) Für Neukunden können wir leider „Kauf auf Rechnung“ nicht anbieten. Bestandskunden können ein Konto anlegen und uns eine Nachricht per E-Mail an office (at) schulhefte-aktion.at schicken. Wir überprüfen deine Anfrage und schalten dein Konto nach unseren Möglichkeiten frei!

Unser Zahlungsdienstanbieter heißt STRIPE. Über diesen Anbieter gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. EPS Überweisung – nach dem Bestellvorgang wirst du zur Bezahlung mit EPS geführt. Folgen Sie einfach den Anweisungen und brich den Bezahlvorgang nicht ab.
  2. Debit- oder Kreditkarte (VISA, MASTERCARD) – nach dem Bestellvorgang wirst du ebenfalls zur Bezahlung mit Debit- & Kreditkarte geführt. Folgen einfach den Anweisungen.
  3. VORAUS – Du schließt deine Bestellung ab und überweist direkt von deinem Konto auf unseres. Mehr Infos siehe unter VORAUSKASSE.
  4. auf Rechnung – Lehrer/innen und Schulen haben die Möglichkeit (durch Angabe der Schulnummer bei der Kontoregistrierung) einen Einkauf auf Rechnung zu tätigen. Bist du Bestandskunde? Gerne können auch wir dein Konto freischalten. Nimm Kontakt mit uns auf!
  5. per Nachnahme – Die Zahlung erfolgt bei Lieferung der Bestellung in bar an den Paketzusteller. Bitte achte darauf, dass der Rechnungsbetrag passend bereit liegt, da die Zusteller nicht über Wechselgeld verfügen.

Gerne kannst du deine Bestellung machen und sie im Anschluss per VORAUSKASSE bezahlen. Du erhältst nach dem Bestellabschluss eine Bestellbestätigung und ein E-Mail. Darin findest du alle Informationen, wie IBAN und der zu zahlende Betrag. Sobald dein Geld auf unserem Konto aufscheint, wird deine Bestellung bearbeitet und versendet. Um diesen Vorgang zu beschleunigen, maile uns doch deine Überweisungsbestätigung an office (at) schulhefte-aktion.at 

Beim Kauf / Zahlung per Nachnahme schicken wir dir umgehend deine Bestellung mit der österreichischen Post und natürlich klimaneutral zu. Den zu zahlenden Betrag übergibst du bei Aushändigung deines Pakets an dich, deinem Postzusteller in bar. Die österreichische Post AG überweist uns dann diesen Betrag und deine Bestellung und Zahlung ist somit abgeschlossen.

Vorteile für dich: Du kannst problemlos bestellen, ohne Passwörter der Bank, Kreditkarten, etc. im Kopf zu haben und du kannst eine Onlinebestellung mit Bargeld bezahlen. 

Bitte beachte, dass bei dieser Bezahlart zusätzliche Kosten anfallen. Nämlich die Kosten der österreichischen Post für diesen Service. 

Ja, diesen Service bieten wir an. Unten im blauen Footer finden Sie die Möglichkeit „SCHULBEDARFSLISTE HOCHLADEN“. Dort laden deine Liste hoch oder schicken sie per E-Mail an office (at) schulhefte-aktion.at . Innerhalb 24 Stunden erstellen wir dir ein unverbindliches Angebot und mailen es dir zu. Danach einfach Dinge streichen, ergänzen oder ändern. Nachdem alles klar ist, packen wir alles zusammen und senden dir deine Bestellung zu. Einfacher kann der Schulsacheneinkauf gar nicht sein!

Wir lieben unsere Waren und daher möchten wir auch, dass diese unversehrt bei dir ankommt. Beim Einpacken legen wir besonders hohen Wert auf Kantenschutz der Hefte und genügend Füllmaterial. Sollte doch einmal etwas schief gehen, wenden dich gerne an uns. Wir lösen das Problem zu deiner Zufriedenheit!

Seit dem Beginn im Jahr 2018 recyceln und sammeln wir Kartons von anderen Herstellern. Mittlerweile arbeiten wir mit Firmen in unserem Umkreis zusammen, die uns ihre „Abfallkartons“ zur Verfügung stellen.

Genau diese Karton bereitet unser Team, sehr aufwändig und zeitintensiv, auf. Und genau solchen hältst du in den Händen!

Dadurch können wir unseren Kartonabfall bis zu 70 % reduzieren, tragen erheblich zum Umweltschutz bei und nehmen Recycling ernst. Viele Kartons sind „fast“ perfekt und nur weil sie nicht dem Standard oder der Corporate Identity einer Firma entsprechen, landen sie täglich im Müll. Für uns ist dies eindeutig eine wertvolle Ressourcenverschwendung, die absolut nicht Sinn macht, wenn man ein Unternehmen umweltbewusst führen möchte.

Unser Team leistet einen hohen Beitrag und durch die minimale Kostenersparnis im Recyclingprozess, können wir dir eine versandkostenfreie Lieferung bereits ab € 42 anbieten. 

Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten!

Deine Bestellung ist schon ab € 42,– versandkostenfrei. Darunter fallen geringe Versandkosten in der Höhe von € 3,90 an. 

Unser IBAN lautet: AT78 1500 0007 3110 2257

2x Ja! Du kannst uns gerne anrufen, denn manchmal lässt sich einiges viel einfacher im Gespräch regeln. Zu folgenden Tagen und Zeiten erreichst du eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter im Büro:

Montag & Freitag 9:00-12:00 Uhr / Mittwoch 09:00 bis 17:00 Uhr

Wir sind ein Familienbetrieb und kümmern uns gemeinsam mit unserem Team um viele „große“ Kleinigkeiten. Bitte um Verständnis, dass wir nicht 24-7 am Telefon verfügbar sind. Wir rufen aber gerne zurück … und manchmal auch außerhalb unsere „offiziellen“ Telefonzeiten. 🙂

Du kannst auch gerne dein Anfragen schriftlich an office (at) schulhefte-aktion.at richten. 

Hier noch unsere Kontaktdaten:

Kundencenter: 0043 680 2222 185

E-Mail: office (at) schulhefte-aktion.at

Alle unsere Bestellungen verlassen unser Haus so schnell wie möglich. Bitte rechne mit dem Postweg ca. 2-3 Werktage bis zur Zustellung nach deiner Bestellung. Eventuelle Feiertage und Wochenenden nicht vergessen!

Im Sommer ist unsere Hauptsaison und wir haben unser Team 3x vergrößert. Wir liefern immer und rechtzeitig zu Schulbeginn. Leider kann es bis zu 5 Tage dauern bist du deine Bestellung erhältst. Beachte auch, wenn deine Bestellung individuell produzierte Produkte (wie Colorhefte, minouki-Heftesets, etc.) enthält, es automatisch zu einer Lieferzeit von 7-10 Werktagen kommt. In der Regel sind wir aber viel schneller mit der Auslieferung. 😉

Natürlich kannst du dein Paket zurücksenden. Bitte nimm unbedingt Kontakt mit uns auf, damit wir die Rücksendung abklären können.
Unfrei zurückgesendete Pakete werden von uns nicht angenommen! Sollten Pakete von dir nicht angenommen bzw. von der Packstation nicht abgeholt werden, entstehen uns unnötige Kosten. Laut AGB sind diese Kosten von den Kunden zu tragen bzw. werden im Wert von € 14,– (= uns tatsächlich entstandenen Portokosten) an dich weiterverrechnet.

Ziel unseres Unternehmens ist es, ökologisch und ökonomisch zu wirtschaften und dies nicht auf Kosten der Qualität oder Umwelt. Wir optimieren unseren Einkauf, Lager und den Versand maximal, um faire Preise für unsere Kunden zu erzielen und dies auch zum Bestpreis im Onlinehandel. 

Viele unsere Produkte erhältst du zum Bestpreis und besonders die Papierwaren sind bis zu 30 – 50 % günstiger als im stationären Handel. Unser Team ist stetig bemüht das Unmögliche für unsere Kunden möglich zu machen. 

Als Unternehmen haben wir uns ein Ziel gesetzt: Produkte zu verkaufen, von denen wir überzeugt sind. Dazu zählen Qualität, Preis und Herkunft. Nicht jeder Artikel schafft es daher bei uns ins Sortiment. Wir bieten aber unseren Kunden eine gezielte Auswahl aller wichtigsten Schulsachen an. Wenn dir ein Artikel fehlt, so nimm einfach Kontakt mit uns auf. Wir können alle Schulsachen besorgen, auch wenn wir sie nicht in unserem Shop vertreiben.

Sobald dein Paket unser Haus verlassen hat, können wir keine Adressänderung mehr durchführen. Dein Paket wird wahrscheinlich wieder zu uns zurückgesendet. Da uns bereits Kosten für den Versand angefallen sind und der Adressfehler nicht auf uns zurückzuführen ist, gibt es nun 2 Möglichkeiten:

1 – Gerne schicken wir dir deine Bestellung erneut. Dazu schicken wir dir eine Rechnung mit den Versandkosten, die du uns auf unser Konto überweist. Nach Eingang des Betrages, versenden wir deine Bestellung erneut. Wir verrechnen dir einen verminderten Versandkostenbetrag von € 4,90.

2 – Möchtest du keine erneute Zusendung, erstatten wir dir den Betrag der Artikel 100 % zurück. Die entstandenen (Erst-)Versandkosten von € 5,90 ziehen wir vom Betrag ab.

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine doppelten Versandkosten übernehmen können!

 

Bei nichtabgeholten Bestellungen aus einer Versandstation ist die Vorgangsweise, wie oben beschrieben. Bei Nichtannahme bei „Lieferung per Nachnahme“ ziehen wir zusätzlich zu den entstandenen Versandkosten, noch die entstandenen Nachnahmegebühren ab.